Sicherheit durch Temperatur-Überwachungsterminale mit integrierter Alarmfunktion!

JETZT ENTDECKEN!


Ihre Vorteile im Überblick:


SORGEN SIE FÜR EINEN OPTIMALEN SICHERHEITSSTANDARD:

Temperaturüberwachungs-Terminal für die Temperaturkontrolle am Handgelenk

Das Zutrittskontrollterminal mit intelligenter Gesichtserkennung ermöglicht eine schnelle und einfache Zugangskontrolle und eine genaue Überwachung der Körpertemperatur. Die integrierte Alarmfunktion sorgt für das frühzeitige Erkennen potenziell infizierter Personen mit abnormaler Körpertemperatur und verwehrt den Eintritt, um die Sicherheit bereits im Zugangsbereich zu gewähren. Durch den berührungslosen Zugang wird die Reduzierung von Kreuzinfektionen ermöglicht.

Neben einer einfachen und schnellen Installation verfügt das Terminal über einen großen Speicher für Gesichtsbilder und Temperaturinformationen zur einfachen Rückverfolgung. Der schnelle Zugriff zum Terminal ermöglicht die Vermeidung von Staus und somit die Ansammlung von größeren Personengruppen.

Das Terminal kann Temperaturschwankungen von 10°C – 40°C standhalten und ist daher auch für die Außeninstallation geeignet. Die integrierte Maskenerkennungsfunktion erinnert Personen bereits vor dem Betreten des Gebäudes eine Maske zu tragen.

 

Zum Artikel

 

JETZT FÜR IHRE GARANTIERTE SICHERHEIT SORGEN:

Temperaturüberwachungs-Terminal für die Temperaturkontrolle an der Stirn

Das Zutrittskontrollterminal mit KI-basierter Gesichtserkennung ermöglicht ebenfalls eine schnelle und kontaktlose Zugangskontrolle. Durch die in das Terminal integrierte Temperaturüberwachung sorgen Sie für optimierten Schutz in Zugangsbereichen und können zusätzlich das Einhalten der Maskenpflicht kontrollieren.

Potenziell infizierte Personen mit erhöhter Temperatur werden in kürzester Zeit ermittelt und durch einen Alarm herausgefiltert. Die intelligente Gesichtserkennung ermöglicht Ihnen ebenfalls den Zutritt für Personen zu individualisieren und diesen zeitlich zu begrenzen oder langfristig zu verwehren. Innerhalb des Speichers können alle Informationen gesammelt werden, um die Rückverfolgung zu erleichtern und die Infektionskette frühzeitig zu unterbrechen.

Durch die Möglichkeit das Terminal via WLAN mit dem Netzwerk zu verbinden erhalten Personen mit Zutrittsrechten, per Smartphone-App ihre Zugangsberechtigung. Die Bestätigung ist ebenfall per Gesichtserkennung oder Keycard möglich. Die Standalone-Lösung ist mit wenigen Handgriffen aufgebaut und einsatzbereit.

 

Zum Artikel

 

 

Jetzt zuschlagen:

Die Temperatur-
Überwachungsterminals von Dahua
für einen optimalen Schutz in Epidemie-Zeiten:

Temperaturüberwachung am Handgelenk
für den Innen- & Außenbereich geeignet

DHI-ASI7213YO-V3-T0 VON DAHUA

• Gesichtserkennungszugriff Standalone
• 7-Zoll-LCD-Display mit einer Auflösung von 1024 × 600
• Auto-Fill-Licht, reduziert die Lichtverschmutzung
• Gesichtserkennungsgeschwindigkeit: 0.35 s pro Gesicht

Mehr erfahren

 

Temperaturüberwachung an der Stirn
für den Innenbereich geeignet

DHI-ASI7213Y-V3-T1 VON DAHUA

• Gesichtserkennungszugriff Standalone
• 7-Zoll-LCD-Display mit einer Auflösung von 1024 × 600
• 2 MP CMOS, WDR
• Gesichtserkennungsgeschwindigkeit: 0.35 s pro Gesicht

Mehr erfahren